Champions League Tickets: TSG 1899 Hoffenheim – Manchester City, 2.10.2018

Champions League Tickets: TSG 1899 Hoffenheim - Manchester City, 2.10.2018
Foto: fussbal-tickets.com

Lange Zeit haben die Hoffenheim-Fans von der UEFA Champions League geträumt und in dieser Saison ist es nun soweit, die TSG spielt erstmals in der Köngisklasse. Die Vorfreude bei den Fans ist groß und das erste CL-Heimspiel am 2. Oktober gegen den englischen Meister Manchester City ist bis auf den letzten Platz bereits ausverkauft. Wenn Sie auf der Suche nach Hoffenheim City Tickets sind, nutzen Sie unseren Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Hoffenheim Champions League Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Das erste Heimspiel in der Klubgeschichte darf die TSG 1899 Hoffenheim gleich gegen einen der Topfavoriten auf den Titel absolvieren. Mit Pep Guardiolas Manchester City kommt eines der besten Teams des Kontinents ins beschauliche Sinsheim. Hat die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann eine Chance?

Champions League Tickets: TSG 1899 Hoffenheim – Manchester City, 2.10.2018

2. Spieltag - Champions League 2018/19 noch 20 Tage

TSG 1899 Hoffenheim - Manchester City

Dienstag

02.10.2018

18:55 Uhr

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
ab 129.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten
ab 200.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten
ab 205.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten

* Ticketspreise sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Auf dem Papier hat die TSG 1899 Hoffenheim eine machbare Gruppe in ihrer ersten Spielzeit in der Champions League bekommen. Natürlich ist Manchester City klarer Favorit. Doch dahinter dürften sich Olympique Lyon, Shakhtak Donezk und eben Hoffenheim um Platz 2 streiten. Nach der enttäuschenden Europapokal-Saison 2017/18 soll es für die „Nagelsmänner“ nun besser laufen. Im letzten Jahr schied das Team in der Qualifikation zur Königsklasse gegen den FC Liverpool aus. In der Europa League war in einer eigentlich leichten Gruppe bereits vorzeitig Endstation. Gegner Manchester City möchte Gruppensieger werden und hat aber bereits das Finale im Blick. Nichts anderes wird von Guardiola und Co. von den Eigentümern erwartet.

Die TSG 1899 Hoffenheim besitzt einen guten der Kader, der erneut das Zeug hat, in die Champions League einzuziehen. Im Vergleich zu Manchester City werden die riesigen Unterschiede dann doch nur allzu klar. Der Kader der Engländer ist rund fünf Mal so wertvoll. Ein Spieler von Pep Guardiola ist rund 40 Millionen Euro wert. Ein Hoffenheim-Profi kommt laut „transfermarkt.de“ auf einen durchschnittlichen Marktwert in Höhe von 7 Millionen Euro. Der amtierende englische Meister stellt die Kraichgauer in jeglicher Hinsicht in den Schatten.

Manchester City: Liste der Stars reicht für zwei Teams

Die Liste der Stars bei Manchester City ist lang: Kevin De Bruyne, Raheem Sterling, Leroy Sané, Sergio Aguero, Gabriel Jesus, Riyad Mahrez oder Bernardo Silva für die Offensive. John Stones, Kyle Walker, Aymeric Laporte, Benjamin Mendy oder Torwart Ederson für die Defensive. Und dennoch dürfte der größte Star der Trainer sein: Pep Guardiola. Was er mit den Bayern nicht schaffte, will er nun mit Manchester City nachholen: die Champions League gewinnen.

Für die TSG 1899 Hoffenheim geht es darum, die ersten Auftritte in der Champions League zu genießen, aber nicht abzuschenken. In einer Gruppe mit Lyon und Donezk ist der zweite Platz durchaus machbar. Dann müssen aber Spieler wie Baumann, Kramaric, Amiri, Geiger, Voigt, Demirbay oder Bittencourt zeigen, dass sie auch in Europa mit Selbstvertrauen und kombinationssicher auftreten können. Die Gefahr, Leergeld zu bezahlen ist beim Team von Trainer Nagelsmann hoch.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*